In unserem Alltag, unserer Komfortzone, fühlen wir uns wohl und sicher. Doch was ist, wenn das Leben, das wir kennen, vollkommen auf den Kopf gestellt wird? Wir uns einen neuen „Alltag“ schaffen müssen? Dafür brauchen wir oft keine großen Schritte, keine Sprünge, keine fernen Länder oder fremden Orte. Es sind die kleinen Dinge im Leben, die kleinen Veränderungen, die uns wachsen lassen und uns zu dem machen, was wir sind, auf der Reise zu uns selbst.

  • Trau' dich... und ändere, was du schon immer ändern wolltest
  • Trau' dich... und sag alten Gewohnheiten Lebewohl
  • Trau' dich... und probier' was Neues aus
  • Trau' dich... und geh' den ersten Schritt zu dir selbst

Aktuelles

Ihr habt den Sommer genutzt und fleißig abgestimmt - jetzt ist es entschieden: "Life begins at… Weiterlesen
Jetzt abstimmen für das Thema des #JUFO21 Weiterlesen

Ein Projekt von

Unterstützt von