Teilnahme­bedingungen

  1. Teilnehmen können alle Jugendliche und jungen Erwachsene aus der Oberpfalz, die zum Zeitpunkt der Einsendung 14 bis 26 Jahre alt sind und die mit Fotografie als Hobby, in Ausbildung und Studium oder in Projektgruppen kreativ sind. Berufsfotograf:innen dürfen nicht teilnehmen.

  2. Einsendeschluss wird für den Wettbewerb 2023 noch bekannt gegeben.

  3. Die eingereichten Fotos sollen das aktuelle Thema des Jugendfotopreises Oberpfalz behandeln.

  4. Die Art und Weise, wie du technisch und gestalterisch vorgehst, ist dir selbst überlassen. Eingereicht werden können Fotografien in bearbeiteter oder unbearbeiteter Form sowie Fotocollagen und Fotoserien.

  5. Es können pro Teilnehmer:in beliebig viele Bilder eingereicht werden, immer in digitaler Form. Die eingereichten Bilder müssen im JPEG Format und ohne Wasserzeichen sein, Größe bis 10MB.

  6. Deine eingereichten Bilder, dein Vor- und Nachname, die Alterskategorie, der du angehörst, sowie die Beschreibung deines Bildes werden auf der Webseite www.jugendfotopreis-oberpfalz.de sowie auf unserem Instagram-Account (instagram.com/jugendfotopreis_oberpfalz) veröffentlicht. Hiermit erklärst du dich und deine Erziehungsberechtigten, wenn du unter 18 Jahre bist, einverstanden.

  7. Damit deine Einreichung gültig ist, brauchen wir deine Unterschrift und bei unter 18-Jährigen die Unterschrift der Erziehungsberechtigten. Bitte schicke uns dafür das ausgefüllte und unterschriebene Teilnahmeformular per Post (Bezirksjugendring Oberpfalz, Von-der-Tann-Straße 13a, 93047 Regensburg) oder digital per Mail (oberpfalz@medienfachberatung-oberpfalz.de) zu. 

  8. Wenn du unter 18 Jahre alt bist, bestätigst du mit deiner Anmeldung, dass deine Eltern von deiner Teilnahme in Kenntnis gesetzt und einverstanden sind. Deine Eltern sind zudem mit der Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Mehr Infos zur Datenverarbeitung findest du unter https://jugendfotopreis-oberpfalz.de/datenschutz .

  9. Wichtig: Die Veranstalter setzen voraus, dass die Rechte an den Bildern bei dir liegen und dass auf den Bildern abgebildete Personen mit der Veröffentlichung einverstanden sind. Mit der Anmeldung und Einsendung der Bilder werden den Veranstaltern folgende Rechte unentgeltlich übertragen: Aufführung im Rahmen des Jugendfotopreises Oberpfalz, insbesondere bei Jurysitzungen, Pressearbeit, Publikationen, Werbung, Berichterstattung und Präsentation in der Presse, Seminar- und Bildungsarbeit, sowie zur Anfertigung von Archivkopien und ggf. zur Weitergabe an Dritte (z.B. Bayerischer Jugendring, JFF-Institut für Medienpädagogik, Bezirksjugendring Oberpfalz). Die Bildrechte bleiben grundsätzlich natürlich bei dir und du kannst die Bilder weiter nutzen.

  10. Die Einreichungen können, sobald uns das unterschriebene Teilnahmeformular vorliegt, online gesehen und kommentiert werden. Die Verfasser:innen sind selbst für die Inhalte verantwortlich.

  11. Eine unabhängige Fachjury ermittelt die Gewinner:innen des Jugendfotopreises Oberpfalz aus allen Einsendungen in den folgenden Alterskategorien: 14 bis 17, 18 bis 21 und 22 bis 26 Jahre. In die Bewertung der Fachjury fließt auch die Bildbeschreibung und deine Geschichte zum Bild mit ein. Die Entscheidungen der Fachjury sind unanfechtbar; der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  12. Durch ein Online-Voting nach dem Einsendeschluss wird in jeder der drei Alterskategorien jeweils ein Publikumspreis ermittelt. 

  13. Die Sieger:innen der jeweiligen Alterskategorien und die drei Publikumspreise werden immer bei der Preisverleihung im Rahmen der Abschlusstages im W1-Zentrum für junge Kultur mit dem Jugendfotopreis Oberpfalz und einem Geldpreis prämiert. 

  14. Die eingereichten Bilder werden im Rahmen einer Fotoausstellung im W1-Zentrum für junge Kultur in Regensburg und weiteren Ausstellungsflächen innerhalb der Oberpfalz ausgestellt.